Friedensdorf Einsatz 12./13.02.2020


12./13.02.2020 - Zusammen mit Kolleginnen und Kollegen aus der BRK Rettungshundestaffel Hof, BRK Bereitschaft Bad Steben, BRK Bereitschaft Hof und weiteren Einheiten der BRK Bereitschaften Ober-/Mittelfranken war unser stv. Bereitschaftsleiter Maximilian Puchta und Taktischer Leiter Felix Rödel am 12.02.2020 zu einem ganz besonderen Einsatz unterwegs.

Am Flughafen Düsseldorf wurde gegen 18.00 Uhr ein Flugzeug erwartet, welches kranke und verletzte Kinder nach Deutschland brachte - anschließend wurden diese auf die ehrenamtlichen Fahrzeuge und Besatzungen aufgeteilt und in verschiedene Krankenhäuser in der Bundesrepublik gebracht. Dort werden diese behandelt und auch ggf. operiert, was in deren Heimat leider nicht möglich ist. Initiiert ist alles von der Organisation Friedensdorf International.

Nach knapp 1.250 km und über 20 Std. ging dann um 4 Uhr am 13.02.2020 der Friedensdorf-Einsatz zu Ende. Viele bewegende Eindrücke und Bilder bleiben nach diesem außergewöhnlichen Einsatz. Es war ein tolles Erlebnis und wir sind glücklich darüber, ein Teil davon gewesen zu sein.

 

Unsere Mission + Menschen helfen

 

Danke an Claudia Puchta und BRK Bereitschaften Ober-/Mittelfranken für die tollen Bilder!